Aktuelle Meldungen

Prof. Dr. Andreas Markewitz ist neuer AWMF-Delegierter der DIVI

(23.05.2017) Prof. Dr. Andreas Markewitz (Foto) ist der neue Leitlinienbeauftragte bei der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF). Auf der letzten Vorstandsitzung wurde der Direktor der Klink für Herz- und Gefäßchirurgie am Bundeswehrkrankenhaus in Koblenz und amtierende Generalsekretär der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) in sein Amt gewählt und folgt damit auf Prof. Dr. Tobias Welte.

Weiterlesen...

Frist bis 30.06.2017 verlängert: Förderpreis Delir-Management

(23.05.2017) 2017 schreiben die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) und das Unternehmen Philips gemeinsam erstmals den mit 10.000 Euro dotierten Forschungsförderpreis Delir-Management aus. Forscher und Forschergruppen sind aufgerufen, Projekte einzureichen, die zum verbesserten Management des Symptomkomplexes „Delir im Krankenhaus“ beitragen.

Weiterlesen...

Teilnahme erwünscht: Weltweite Studie zu Patienten- und Angehörigenbetreuung in der Intensivstation

(23.05.2017) Die World Federation of Societies of Intensive and Critical Care Medicine (WFSICCM) bittet nationale wissenschaftliche Fachgesellschaften weltweit um Umsetzungsbeispiele für patienten- und familienzentriete Betreuung. Immer mehr Studien attestieren, dass die patientenzentrierte Pflege und Strategien zur Einbeziehung der Familienangehörigen die Therapieresultate für schwerkranke Patienten fördern. Dennoch ist nicht bekannt, zu welchem Grad bestimmte Arten dieser Betreuungspraktiken weltweit umgesetzt werden.

Weiterlesen...

Aktuelle Stellenangebote

Lade Stellenmarkt

Antrag auf Mitgliedschaft in der DIVI

Nutzen Sie die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft, und gestalten Sie aktiv die Intensiv- und Notfallmedizin in Deutschland.

Mitglieder der DIVI erhalten:

  • vier mal im Jahr unsere Verbandszeitschrift "DIVI"
  • eine reduzierte Teilnehmergebühr auf dem DIVI Kongress

und

Mitglieder aus kooperierenden Fachgesellschaften und Berufsverbände erhalten einen Rabatt auf eine DIVI-Mitgliedschaft.

Mit folgenden Persionen:

  • Deutschen Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste (DGF)
  • Association luxembourgeoise des Infirmier(e)s en Anesthésie et Réanimation (ALIAR)
  • Atmungstherapeuten der DGP

profitieren von der Dualen Mitgliedschaft bei der DIVI, sie sind im ersten Jahr Beitragsfrei und erhalten dann einen Rabatt von 50% auf die Jahresgebühr. 

pdfBeitragssatzung der DIVI.

Generated with MOOJ Proforms Version 1.3
* Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Titel
Name *
Vorname *
Geburtsdatum *
Telefonnummer
Faxnummer
Mobilfunknummer
E-Mail-Adresse *

Ich beantrage die Mitgliedschaft als
ordentliches Mitglied
außerordentliches Mitglied
nicht-ärztliches Mitglied

Ordentliches Mitglied ist Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin oder Notfallmedizin, oder entsprechendem Nachweis. Hierfür muss ein entsprechender Nachweis eingereicht werden. Der Mitgliedsbeitrag für ordentliche Mitglieder beträgt € 150.- pro Jahr.

Außerordentliches Mitglied sind Fachärzte in Zusatzweiterbildung, Ärzte in Fachweiterbildung sowie Ärzte in der Intensiv- oder Notfallmedizin. Der Mitgliedsbeitrag für außerordentliche Mitglieder Beträgt € 75.- pro Jahr.

Ärztliche Mitglieder erhalten eine Ermäßigung von 1/3 auf den Mitgliedsbeitrag, wenn sie gleichzeitig Mitglied in einer der kooperierenden Fachgesellschaften oder Berufsverbände sind.

Nicht-ärztliches Mitglied können alle Berufsgruppen im Tätigkeitsschwerpunkt der Intensiv- und Notfallmedizin werden. (z.B. Pflegekräfte, Physiotherapeuten, Medizintechniker, Informatiker, Seelsorger). Der Mitgliedsbeitrag für nicht-ärztliche Mitglieder Beträgt € 25.- pro Jahr.

Nicht-ärztliche Mitglieder die bereits Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Fachkrankenpflege oder der Association luxembourgeoise des Infirmier(e)s en Anesthésie et Réanimation sind profetieren von einer Dualen-Mitgliedschaft. (Erstes Jahr Beitragsfrei – Folgejahre 50% Rabatt)

 

 

Benötigte Nachweise

 

 

Ich bin Mitglied bei
Mitgliedsnummer

Fachgruppe oder Ausbildung
Andere Berufgruppe

 

Mit der Speicherung, Verarbeitung und Übermittelung dieser Daten gem. BDSG im Rahmen der Satzungsmäßigen Aufgaben der DIVI bin ich einverstanden *

Über den Antrag wird in der jeweils nächsten Sitzung des Präsidiums entschieden. Sie werden dann entsprechend informiert.

 

Privatadresse

 

 

 

Straße *
PLZ *
Ort *
Land (wenn nicht Deutschland)

Dienstadresse

Klinik/ Einrichtung
Abteilung
Straße
PLZ
Ort
Land (wenn nicht Deutschland)

Mitglieder - Login

BilerChildrenLeg og SpilAutobranchen