Aktuelle Meldungen

15.000 Euro Preisgeld ausgeschrieben: Jetzt Abstract einreichen!

(26.04.2017) Für die besten Abstracts zum DIVI-Kongress 2017 haben die Organisatoren ein Preisgeld von 15.000 Euro ausgeschrieben. Prämiert werden Themen, die in besondere Weise die wissenschaftliche Arbeit rund um die Intensivmedizin in Deutschland widerspiegeln. Einsendeschluss ist der 15. August. Ausgezeichnet werden die besten acht Abstracts im Rahmen des Jahreskongresses der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI), der vom 6. bis 8. Dezember in Leipzig stattfindet.

Weiterlesen...

Neuer DIVI-Vorstand 100 Tage im Amt: „Vereinen, vernetzen und voranbringen“

(12.04.2017) Jede Sekunde zählt, wenn es in der Intensiv- und Notfallmedizin um das Patientenwohl geht. Wenn es dagegen um die Interessen der behandelnden Mediziner und angeschlossener Berufsgruppen geht, da zählen alle auf die Arbeit der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI). Deren neu gewählter Vorstand ist nun 100 Tage im Amt, Zeit für eine erste Bilanz.

Weiterlesen...

Der Neue: DIVI-Stellenmarkt für Intensiv- und Notfallmedizin

(12.04.2017) Gesucht und gefunden: Wir freuen uns, ein neues DIVI-Mitglied willkommen zu heißen: Die DIVI-Jobbörse für Intensiv- und Notfallmediziner, Pflegepersonal, Therapeuten und weitere Berufe in Kliniken der Intensiv- und Notfallmedizin ist ab sofort unter www.divi.de/stellenangebote erreichbar.

Weiterlesen...

Aktuelle Stellenangebote

Lade Stellenmarkt

Intensivpflege und Physiotherapie

Die Sektionsgruppe besteht aus den Sektionen

Pflegeforschung und Pflegequalität

Physiotherapie in der Intensivmedizin

 

Sprecherin der Sektionsgruppe:

Tilmann Müller-Wolff, M.A.
RKH-Akademie
Kompetenzzentrum Fachkrankenpflege am Klinikum Ludwigsburg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Pflegeforschung und Pflegequalität

Ziel der Sektion sind die Vernetzung und die Diskussion von Kenntnisstand und Entwicklungen von Pflegeforschung und Pflegequalität in der Intensivtherapie zu ermöglichen. HIerzu gehören konkrete praxisorientierte Projekte zur Schaffung von pflegewissenschaftlichen Grundlagen der Intensivtherapie sowie der stüändige Austausch mit den bestehenden Sektionen.

Sprecher der Sektion:

Tilmann Müller-Wolff, M.A.
RKH-Akademie
Kompetenzzentrum Fachkrankenpflege am Klinikum Ludwigsburg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Physiotherapie in der Intensivmedizin

Erstellung von Emfehlungen und Richtlinien für die Physiotherapie in der Intensivmedizin.

Sprecherin der Sektion:
Kathrin Stöver
Universitätsklinikum Leipzig - AöR
Johannisallee 32b
04103 Leipzig
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mitglieder - Login

BilerChildrenLeg og SpilAutobranchen