Facebook

Twitter

Youtube

Aktuelle Meldungen

Neuigkeiten aus der Intensiv- und Notfallmedizin

Neujahrsgruß der DIVI

Liebe Mitglieder,
liebe Freunde der DIVI,

das Jahr 2022 wird wieder sehr von der Pandemie geprägt sein. Aber gerade deshalb ist es wichtig zu betonen, dass die DIVI mehr umfasst, als die Bewältigung der zahlreichen COVID-Patienten auf den Intensivstationen. So haben wir im vergangenen Jahr bereits begonnen, eine Strategie 2030 mit einer Mission und Vision zu entwickeln: "Die DIVI – Schrittmacher durch Innovation und Begeisterung" sowie "Die DIVI – Intensiv- und Notfallmedizin. Kompetent im Team. Tag und Nacht. Für den Menschen."

Hierzu haben wir bereits einen konkreten Aktionsplan verabredet, der uns alle in den kommenden Wochen, Monaten und Jahren begleiten wird, um die Arbeitsbedingungen von uns allen stetig zu verbessern. Die Telemedizin und Digitalisierung ist hier zu nennen, denn wir brauchen die Verstetigung der G-BA-Zentren nicht nur bis Ende März 2022, sondern dauerhaft. Auch wird es ein fälliges Update der Qualitätsindikatoren sowie der Strukturempfehlungen der DIVI in 2022 geben.

Eines der wichtigsten Themen ist bereits der Pflegepersonalmangel in der Intensiv- und Notfallmedizin. Hier haben wir bereits in der Diskussionsrunde zusammen mit unserem jetzigen Gesundheitsminister Karl Lauterbach zum virtuellen Jahreskongress im Dezember eine Taskforce zum Erarbeiten und Etablieren von Reformen verabredet. Wir werden dieses Versprechen einfordern und nicht ruhen, bis wir bessere Bedingungen und Perspektiven für die Pflege geschaffen haben, die erst die Fortführung der Intensiv- und Notfallmedizin auf einem besseren Niveau ermöglichen.

In Punkto Fort- und Weiterbildung werden wir die DIVI-Akademie weiter ausbauen. Und es gilt die jungen Intensiv- und Notfallmediziner weiter zu fördern und aufzubauen, die durch ein neues Gesicht im DIVI-Präsidium ab sofort maßgeblich vertreten werden. Es gibt noch viele weitere Projekte. Lassen Sie uns diese gemeinsam angehen!

Wir wünschen Ihnen alles Gute für Ihre Arbeit, Gesundheit, Glück, Zuversicht und vor allem Durchhaltevermögen. Und wir sind uns sicher, dass wir als Team, in der DIVI, noch fester beieinanderstehen.

Ein frohes und gesundes neues Jahr!

Ihr DIVI-Präsidium

Datenschutzhinweis: Durch Klick auf dieses YouTube-Video stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

captcha 
Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Schumannstraße 2
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen