Facebook

Twitter

Youtube

Anstehende Veranstaltungen

Münsteraner Einführungskurs Intensivmedizin

Kategorie
Fort-/Weiterbildung
Datum
7. November 2022 - 11. November 2022
Veranstaltungsort
Simulationszentrum FranziskusSIM, St. Franziskus-Hospital Münster / Konferenzplattform Webex - Hohenzollernring 70
48145 Münster, Deutschland
Telefon
0251-2707960/61
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Münsteraner Einführungskurs Intensivmedizin dient der Vermittlung von Grundlagen der Intensivmedizin und richtet sich an Ärzt*innen unterschiedlicher Fachrichtungen, die am Beginn Ihrer Tätigkeit in der Intensivmedizin stehen. Unser Ziel ist es, Sie praxisnah auf alltägliche Situationen und Fragestellungen vorzubereiten. Am Ende des Kurses möchten wir Sie sicher und angstfrei auf die Intensivstation entlassen.
Im Rahmen der Pandemie wurde ein interaktives Webinar-Format entwickelt - mit Gruppenarbeiten, Fallbeispielen, Beatmungsworkshop und einem Quiz über die Kurswoche.
Die Verbindung zur handfesten Praxis schafft ein anschließender eintägiger Praxistag in Kleingruppen, der die theoretischen Themen praktisch festigt.

Präsenzkurs & Praxistag ODER Webinarkurs & Praxistag

Zeitplan:

Hauptkurs
Webinar oder Präsenz

07.11. – 11.11.2022, 08:30 – 17:00 Uhr

Praxistag
für Präsenzkurs

12.11.2022, 09:00 – 17:30 Uhr

Praxistag
für Webinarkurs

13.11.2022, 09:00 – 17:30 Uhr

Organisation

Referenten*innen:
Intensivmediziner*innen der St. Franziskus-Stiftung Münster

Wissenschaftliche Leitung:
Dr. Stephan Braune, Chefarzt der Internistischen Intensivmedizin und Notaufnahme des St. Franziskus-Hospitals Münster
Dr. Christian Albiker, Leiter des Simulationszentrums FranziskusSIM am St. Franziskus-Hospital Münster

Organisation:
Matthias Antkowiak, St. Franziskus-Stiftung Münster – Referat Bildung

Dauer: 40,00 Unterrichtsstunden

Preis: 650,00 EURO je Teilnehmer*in

Anmeldung: bis 01.10.2022

Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, zur Vorbereitung / Unterstützung ihres Einsatzes in der Intensiv- und Notfallmedizin

Inhalt:

Theorie im Hauptkurs (Auszug)

  • Atemwegssicherung
  • Analgosedierung
  • Kreislauf- und Volumentherapie
  • Beatmung
  • Blutungsmanagement
  • Crew Ressource Management
  • Ernährung
  • Gerinnungs- / Transfusionsmanagement
  • Kardiologische Notfälle
  • Nierenversagen
  • Neurologische Notfälle
  • Postoperative Intensivmedizin
  • Sepsis

Praxistag
Nachmittags nehmen Sie an „Skillstationen“ teil zu den Themen:

  • Reanimation / Advanced Life Support
  • Atemwegsmanagement
  • Bronchoskopie-Training
  • Beatmung
  • Thoraxdrainage und intraossäre Zugänge

Hinweise zur Anmeldung: Melden Sie sich bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Geben Sie bitte Ihren Namen, Vornamen, ggf. Titel, Ihre Dienstadresse, Ihre Privatadresse und ggf. eine abweichende Rechnungsadresse an.
Bitte beachten Sie die Anmeldefrist: bis 1.10.2022
Da diese Kurse eine Teilnehmerbegrenzung aufweisen, sollten Sie sich möglichst frühzeitig anmelden.

Bei inhaltlichen Fragen zu unserem Kurs helfen wir Ihnen per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

download icon
Laden Sie hier eine Zusammenfassung der Informationen als PDF herunter.

 

 

 
 

Alle Daten

  • Von 7. November 2022 bis 11. November 2022

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

captcha 
Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Schumannstraße 2
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen